Präzise Überwachung der Exposition von Arbeitskräften gegenüber Gefahrstoffen

ArbeitshygieneEntsprechend der Occupational Safety and Health Administration (OSHA) “ nutzen Arbeitshygieniker analytische und Methoden zur Umweltüberwachung, um den Umfang einer Arbeitskräfte-Exposition zu erfassen und technische, Arbeitspraxis- und andere Methoden zur Kontrolle potenzieller Gesundheitsgefahren einzusetzen.” Während einer Arbeitsplatzanalyse nutzen Arbeitshygieniker Methoden und Instrumente zur Luftprobenahme, um die Luft auf Feinstaub, Gasverunreinigungen, Stäube, Dämpfe, Rauch und Aerosole zu prüfen.

Eine präzise Durchflussrate während der Luftprobenahme ist ein wichtiger Faktor zum Erhalt genauer Expositionsdaten. Aufsichtsbehörden wie die OSHA empfehlen die Durchflusskalibrierung als standardmäßigen Schritt beim Luftprobenahme-Verfahren. Arbeitshygieniker führen normalerweise vor und nach jeder Probenahme Luftdurchflusskalibrierungen durch.

Genauigkeit zählt. Wenn es um den Schutz der Gesundheit und des Lebens von Menschen geht, zählt sie wirklich.

Eine Partnerschaft bei der Luftmessqualität

Um sicherzustellen, dass Ihre Luftprobenmessungen vertretbar sind, benötigen Sie einen Luftdurchfluss-Kalibrator, der hoch präzise, haltbar und einfach zu bedienen ist. Unsere Durchfluss-Kalibratoren der Defender-Reihe bieten eine 1%-ige volumetrische Genauigkeit und starten die Durchflussmessung mit einem Tastendruck. Das heißt, dass Arbeitskräfte ihre Probenpumpen-Durchflussgenauigkeit schnell und mit nur kurzer Schulung sicherstellen können.

Wir verstehen, dass Flexibilität für Ihre Prozesse wichtig ist.

Aus diesem Grund erleichtert der Defender die Umschaltung zwischen Maßeinheiten und Probenahme-Modi. Wenn Sie einen standardisierten Durchfluss messen möchten, bieten wir Ihnen ein Modell an, dass sowohl volumetrische als auch standardisierte Genauigkeit misst, und zwei Modelle, die die Gastemperatur und den Druck messen. Um die Zeit für die Aufzeichnung Ihrer Messungen zu sparen, können Sie Ihren Defender mit einem Computer verbinden, auf dem Sie die kostenlose DryCal Pro-Software laufen lassen. Dadurch werden Ihre Durchflussmessungen automatisch protokolliert und aufgezeichnet, während Sie die Proben nehmen.

Wir bei Mesa Labs fertigen unsere DryCal-Kalibratoren und warten sie in unserer ISO-17025-zertifizierten und NVLAP-akkreditierten Einrichtung.

Regulierungsbehörden stellen strenge Anforderungen an die Genauigkeit und Verfolgbarkeit unserer Durchfluss-Kalibratoren. Jeder neue Kalibrator wird mit einem Zertifikat geliefert, das die vollständige NIST-Verfolgbarkeit nachweist. Wir empfehlen jährliche Neu-Zertifizierungen, um sicherzustellen, dass Ihre Kalibrator vertretbare Durchflussdaten sicherstellen kann. Dienstleistungen zur Neu-Zertifizierung in unserer Einrichtung umfassen eine vollständige Modernisierung, Reparatur und die Neu-Zertifizierung, die durch ein NIST-verfolgbares Zertifikat demonstriert wird. Die gesamte Fertigung und Neu-Zertifizierung wird in unserem ISO-17025-zertifizierten und NVLAP-akkreditierten Labor durchgeführt.

Was Sie kalibrieren können

  • Probenpumpen
  • Partikelmonitore
  • Gasanalysatoren
  • Rotameter
  • Massenflussmesser & -regler

Luftqualität für Arbeitnehmer (Web)

Zahlreiche Branchen müssen gemäß OSHA-Bestimmungen Bewertungen zur Arbeiter-Exposition gegenüber Luftschadstoffen durchführen.

Die OSHA ist zur Inspektion jedes Arbeitsplatzes berechtigt, der unter Verdacht steht ihre Standards zu verletzen. Zu diesen Branchen gehören: Bau, Landwirtschaft, maritime Industrie, Bergbau, Öl und Gas, Metallverarbeitung und viele andere. Die OSHA veröffentlicht Richtlinien und Methodiken, wie Arbeitsplatz-Bewertungen durchzuführen sind. Dazu gehört auch ein technisches Handbuch mit Anweisungen, wie Luftprobenahmen durchgeführt werden müssen. Die OSHA berät Personal, das Probenpumpen kalibriert, vor und nach jedem Probenahme-Zeitraum.

Die OSHA veröffentlicht Richtlinien und Methodiken, wie Arbeitsplatz-Bewertungen durchzuführen sind. Dazu gehört auch ein technisches Handbuch mit Anweisungen, wie Luftprobenahmen durchgeführt werden müssen.

Als Techniken, denen die OSHA und die MHSA vertrauen, erfüllen unsere Lösungen garantiert die Ausrüstungsanforderungen dieser Bestimmungen.

Compliance-Richtlinien

Mine Safety and Health Administration (MSHA)

  • Gemäß Mine Safety and Health Administration (MSHA) Metal/Non-Metal Mine Health Inspection Procedures, Chapter 4, “Müssen Luftdurchfluss-Kalibratoren innerhalb der Toleranzen des Referenzvolumens liegen, das von einem Master-Kalibrierungsstandard gemessen wurde. Jedes Gerät muss innerhalb von +1% des Referenzvolumens liegen, das mit einem zertifizierten (NIST-verfolgbaren) und labor-/werksseitig kalibrierten Master-Gerät gemessen wurde.” Wir sind stolz darauf, dass wir bei ihren Methoden besonders hervorgehoben werden. Der Defender erfüllt diese Anforderungen, indem er ein Zertifikat bietet, das ein 1%-ige volumetrische Genauigkeit zeigt, die direkt zur NIST verfolgbar ist.

Occupational Safety and Health Administration (OSHA)

Das National Institute for Occupational Safety and Health (NIOSH)

Defender-Reihe

Durchflussbereiche: Niedrig (5-500ccm), Mittel (50-50.000ccm), Hoch (300-30.000ccm)
Volumetrische Genauigkeit (% der Ablesung): +/- 1%
Volumetrische Durchfluss-Ablesungen: ml/min, L/min, cc/min, cf/min

 

Erfahren Sie mehr

GK269

Wir bieten eine Reihe von Durchflussraten- und Partikelgrößen-Trenngrenzen, damit Sie sogar die strengste Regulierungsstandards erfüllen können.

 

Erfahren Sie mehr

Wie können wir helfen?

Erzählen Sie uns mehr über Ihren Bedarf, sodass wir Ihnen bei der Suche nach dem für Sie geeigneten Kalibrator helfen können.

 

Kontaktieren Sie uns

Nahaufnahme einer wunderschönen, lächelnden Geschäftskunden-Servicemitarbeiterin